top of page

Anforderungen
der geführten Wanderungen

Tourbarometer Beispiel

NATUR

KULTUR

TECHNIK

KONDITION

ERHOLUNG

tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg
tete-corse-1875240404.jpg

Die Wandertouren von Abenteuer Korsika sind mit mittlerer Kondition und Trittsicherheit zu schaffen.

Bei Wanderungen in den Bergen ist jedoch zu beachten, dass ein erhöhtes Unfallrisiko bestehen kann. Bei von uns geführten Wanderungen in einer kleinen Gruppe, ist die aktive Miteinbringung des Einzelnen im Tourablauf wichtig.

 

Die Anstrengungen bei den einzelnen Teilnehmern und Touren sind aber sehr unterschiedlich. Wir haben verschiedene Schwierigkeitsstufen und beraten Sie gerne im Vorfeld über die einzelnen Anforderungen bei den verschiedenen Wandertouren.

Für Korsika Einsteiger empfehlen wir "Wandern auf korsisch" oder "Durchs wilde Korsika". Bei diesen Wanderungen findet eine angenehme Steigerung der Etappen statt, so man sich an das Wandern und an den Rucksack gewöhnt werden kann.

Unsere anspruchsvollsten Wandertouren sind die GR 20 Wanderungen. Beim GR 20 sind eine gute physische und psychische Verfassung Bedingung. Die Etappen sind zum Teil so gelegt, dass zwischen 5 bis 8 Stunden und bis zu 1000 Höhenmeter, überwiegend im alpinen Gelände, zurückgelegt wird.

Wir beraten Euch gerne zu den Anforderungen der einzelnen Touren. Zu Eurer Buchungsbestätigung erhaltet Ihr eine detailierte Ausrüstungsliste.

bottom of page